Cascade St. Moritz mit neuem Konzept in die Sommersaison

Das St.Moritzer Restaurant Cascade startet mit neuem Konzept in die Sommersaison. Das von Reto Mathis, dem Innovator der Spitzengastronomie geführte Lokal, kann mit einigen spannenden Neuerungen aufwarten. Auf die zeitgenössische Alpine Cuisine folgt ein mehr kosmopolitisch ausgerichtetes, modernes Grillkonzept, in dessen Zentrum ein ganz spezieller Feuerplatz steht, auf dem das Grillgut auf über 800 Grad Celsius erwärmt und dadurch leicht karamellisiert wird. Kulinarische Höhenflüge sind dadurch garantiert. Auf den Grill kommt nur feinstes Fleisch, aber auch ganze Fische, Meeresfrüchte und frisches Gemüse. Als Signature Dishes des neuen Cascade Grill nennt Reto Mathis den Ziegen-Formagin aus Soglio mit Grillgemüse und Olio verde, den sanft gegarten Pulled Pork Burger und Bernie’s Flat Iron Steak. Als spezielle Beilage gibt es Trüffel Fries, zum Dessert zum Beispiel einen NY Cheese Cake.

Auch die beliebte Polo Bar mit dem markanten Jugendstil-Tresen erhält eine Auffrischung im Angebot. Quasi als Revival der klassischen Barkultur sollen vermehrt Cocktails ins Zentrum gestellt werden – allem voran Margaritas in all ihren verführerischen Variationen. Klar gestecktes Ziel ist es, zur angesagten Cocktail-Bar von St.Moritz zu avancieren. Für den kleinen Hunger werden an der Polo Bar Ceviche – die südamerikanische Spielart von Sushi – sowie beste Burger vom Grill serviert.

Cascade Bernie’s Village Grill & Polo Bar sind jeweils von Montag bis Samstag, täglich 17.00 bis 00.30 Uhr geöffnet. Reservationen werden unter der Telefonnummer +41 81 833 03 03 entgegengenommen.